Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

CounterVillage.de - Kostenloser Counter!                                               

mehr WM-Ticker zum Einbinden auf Xobor.de | Forum-Software
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.117 mal aufgerufen
 Tuning
mightyducks Offline

Pocketbike-Profi-Tipper


Beiträge: 313
Punkte: 313

25.04.2007 19:48
kolben richtung(bigbore) Antworten
hi leutz und zwar habe ich mir grade den big bore 2 eingebaut aber seitdem krieg ich es nur noch extrem schwer an weil wenn ich es anreiße ist die verdichtung so gut dass das ganze pocketbike mit hochgerissen wird und meine frage könnte dies am öl liegen dass ich kein synthetisches benutze und noch was auf dem kolben war ein pfeil ich habe den nun nach unten gebaut könnte dies eine bedeutung haben??

P.S.: es springt an wenn es kalt ist aber wenns eingelaufen is bleibt es einfach haken. man kriegt es mit sehr viel kraftaufwant aber ausgezogen aber nur langsam,d.h. es geht da nich an.

kann mir jmd helfen hab schon diverse blutige blasen an der hand sry hab kein größes pic gefunden

____________________________________________

greetz tim

Angefügte Bilder:
Unbenannt.JPG  
DarkracerHH Offline

Fortgeschrittener-Pocketbiker


Beiträge: 207
Punkte: 207

25.04.2007 22:57
#2 RE: kolben richtung(bigbore) Antworten

Tach auch mightyducks !

Dass der Kraftaufwand beim ziehen des "Pullers" durch einen Big Bore wesentlich höher ist als bei einem orgi Chinateil, ist normal.
Bestimmt hast Du nun auch eine Vollwangenwelle, welche auch noch mehr Vorverdichtung bringt ?!
Durch das Ziehen am Puller habe ich schon 'ne dicke Hornhaut an den Händen und merk' da nix mehr viel.
...Tschaaaakaaa.

Der Pfeil auf dem Kolben muss Richtung Zylinderauslass zeigen.
Hast Du somit richtig eingebaut.

Was bleibt haken wenn der Motor warm ist, der Pullstarter ?

Viele Grüsse,
DarkracerHH

**************************************************
Hier kann man nicht mal in Ruhe Krach machen !

Modifikationen am Bike:
-Sitz aus Bongossi-Holz und mit Wachsmalkreide rot bemalt . *Stolz*

http://de.profiles.yahoo.com/heinziknurz...n&ver=7,5,0,333

mightyducks Offline

Pocketbike-Profi-Tipper


Beiträge: 313
Punkte: 313

26.04.2007 12:48
#3 RE: kolben richtung(bigbore) Antworten

@darkracer:das stimmt ist wesentlich schwerer gewoorden habe auch schon viele blasenaso ist diese reaktion normal..der pullstarter ist so schwer zu ziehen das er das ganze bike mit hoch reißt naja tschakaa..

____________________________________________

greetz tim

Bikerfan06 Offline

Angehender-Pocket-Profi

Beiträge: 173
Punkte: 173

26.04.2007 17:59
#4 RE: kolben richtung(bigbore) Antworten

hi,

das ist ganz normal bei mir ist es auch so und er hat schon 3 schnecken zertrümmert
Es liegt daran das der BB2 keone dekompressionsnut hat die neueren haben das.
sie bewirkt,das der Motor früher dekopressiert wird und man somit besser ziehen kann

gruß

*******************************************

Hetze nichts was du nicht krigen kannst =)

«« NOS=)
 Sprung  
www.pocketbike-hamburg.de

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz