Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

CounterVillage.de - Kostenloser Counter!                                               

mehr WM-Ticker zum Einbinden auf Xobor.de | Forum-Software
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.615 mal aufgerufen
 Anfänger Fragen
metal forever Offline

Pocketbike-Neuling

Beiträge: 4
Punkte: 4

22.04.2007 23:00
starthilfe Antworten

hallo,
habe eine 49cc china-bombe und bekomm das teil nicht richtig zum laufen. ist alles noch im 'original'zustand. mit 1:25er ging null, dann hab ich es mal mit 1:50er gemisch probiert und damit springt es wenigastens kurz an, geht jedoch gleich wieder aus. chocke ist geschlossen und benzinhan offen. wenn man am gasgriff zieht startet der motor erstrecht nicht. Zündkerze sollte auch okay sein, zumindest funkt sie noch. mir ist aufgefallen dass nach dem betanken recht viel sprit abläuft, nach kurzzeitigem schließen des benzinhans (weiser drehknopf) scheint aber alles dicht zu sein. nach mehreren startversuchen muss ich immer das benzin aus der schwimmkammer am vergaser ablaufen lassen das überhaupt wieder was geht. ist das normal? in wieweit bring ein guter vergaser was in punkto startverhalten und zuverlässiger lauf? auf leistung hab ich es erstmal nicht so abgesehen, hauptsache das ding läuft überhaupt mal. was wären außer guten schrauben und schweißnäte erneuern noch sinnvolle tuning maßnahmen? Kettenspannung habe ich auch eingestellt. geht mir jetzt hauptsächlich erstmal um den motor, dass der läuft. bin für alle tipps dankbar. sind die china motoren eigendlich generell für schlechtes laufverhalten bekannt oder sind die vertigungstolleranzen da auch so hoch das man nicht genau sagen kann ob so ein motor überhaupt zum laufen zu bringen ist oder nicht?
gruß jonas

mightyducks Offline

Pocketbike-Profi-Tipper


Beiträge: 313
Punkte: 313

23.04.2007 16:43
#2 RE: starthilfe Antworten

hi jonas, kann dir in deinem starthilfeproblem leidernicht helfen aber sinnvolle tunings wären:

-bigbore (ich würde den 2. empehlen habe ihn mir gekauft und mehr leistung gespürt)
-snake pipe bzw. pro pipe( snake pipe falls du mehr beschleunigung haben möchtest)(pro pipe wenn du schneller werden möchtest hab ich zumindest so verstanden)
-neue kupplung (mit verstärkten kupplungsfedern)
-neuer vergaser

das ist alles von meiner seite, falls ich fehler mache korrigiert mich

____________________________________________

greetz tim

Körbi Offline

Gelegenheitsschreiber


Beiträge: 55
Punkte: 55

23.04.2007 19:12
#3 RE: starthilfe Antworten

Tach Jonas!
Also China bike oder "Deutsche Markenqualität", Motor ist Motor und der muss laufen. Was du für ein bike hast ist da ja eigentle erstmal wurst. Aber ich bin ganz froh das es nicht nur mir so ging. Das selbe Problem hatte ich nämlich auch schon. Du könntest zuerst mal versuchen das standgas etwas mehr aufzudrehen. Wenn das nichts hilft dann kannst du dir Starthilfespray oder Bremsenreiniger kaufen. Spielt keine Rolle welches von beiden bringt beides die selbe Wirkung. Ich würd mir aber den Bremsenreiniger kaufen is billiger. Das Zeug kannst du zunächst auf den Luftfilter sprühen. Wenn dein Motor dann noch nicht anspringt dann machst du einfach den Luftfilter ab und sprühst das Mittel direkt hinein. Dann muss er aber laufen! Wenn er anspringt nicht sofort draufsetzen und losfahren. Lass ihn erstmal für ca. 5 sekunden tuckern und dann heb den reifen aus und gib mal vorsichtig gas. Nach ca. 2 minuten kannst du dich dannn ruhig draufsetzen und fahren. Hast du überhaupt schon mal den Vergaser abgenommen und gereinigt? Mach den ruhig mal richtig sauber mit bremsenreiniger. Und wenn alles nichts hilft dann tausch dein bike am besten um.
Hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen.
Melde dich doch bitte mal ob es geklappt hat!

Körbi Offline

Gelegenheitsschreiber


Beiträge: 55
Punkte: 55

24.04.2007 19:03
#4 RE: starthilfe Antworten

@jonas: Wo hast du das bike denn gekauft? Was für ein bike hast du? Dirtbike? Rennmaschiene? Häng doch bitte mal ein pic an. Ich hab da nämlich nen Verdacht.

newcomer tomey Offline

Pocketbike-Profi-Tipper

Beiträge: 392
Punkte: 392

24.04.2007 20:58
#5 RE: starthilfe Antworten

@ körbi das hättest du auch mit edit machen können und nicht extra neuen beitrag.

er wird wohl ein normales haben kein dirt denn sonst hätte er es geschrieben denk ich mal.
so nun zu deiner frage: ein vernünftiger vergaser wäre sehr empfehlenswert am besten ein dellorto sha 14-16 ( 14 bei keinem tuning oder wenig tuning oder nen 16er wenn du vorhast zu tunen )
fast jedes problem das du hast kommt vom vergaser das problem was du da hast mit sicherheit auch.
die motoren aus china sind gar nicht so schlecht zumindest die lk teile.
ich hab selbst noch nie nen motor kaputt gehn sehn immer nur vergaser oder kupplungen.
ein dellorto bringt dir dazu auch noch mehr leistung.

mightyducks Offline

Pocketbike-Profi-Tipper


Beiträge: 313
Punkte: 313

24.04.2007 21:03
#6 RE: starthilfe Antworten

@newcomer tomey: tach tomey wo bekommt man denn son dellorto her und was kosten tun??

____________________________________________

greetz tim

metal forever Offline

Pocketbike-Neuling

Beiträge: 4
Punkte: 4

24.04.2007 22:33
#7 RE: starthilfe Antworten

danke erstmal für eure tips. habe ein dirtbike von ebay. hat nur 80€ gekostet, also das billigste vom billigen denk ich mal. werde dann wohl mal den vergaser tauschen, vermute selber auch dass die probleme von dort kommen. meld mich dann mit dem ergebnis. zwischenzeitlich sind natürlich weitere ratschläge gerne willkommen.
gruß jonas

newcomer tomey Offline

Pocketbike-Profi-Tipper

Beiträge: 392
Punkte: 392

25.04.2007 07:07
#8 RE: starthilfe Antworten

ach was ich noch sagen wollte.
eigentlich ist es denke ich egal ob man ein dirt oder ein normales hat da beide motoren exact die gleichen sind auser das das dirtbike noch ein "getriebe" vorne dran hat.

so nun mal allgemein was:
wenn ihr ihrgendwelche teile sucht fürs pocket egal welche sucht bei google z.b. : dellorto
schon kommt ihr auf eine seite bei denen welche erkauft werden die dann auch noch schön verpackt sind denen kann man auch vertrauen nicht wie manche denken bei ebay ( ich vertraue ebay hab 3 bikes da gekauft alle motoren ect sind heil auser die vergaser streiken manchmal was aber bei fast allen china modellen passiert )
marken teile kann man immer auf online shops kaufen die teile wurden ja auch in der selben fabrik hergestellt wie die im laden.


wie gesagt die motoren selbst sind nicht so schlecht von den chinateilen sie haben meist eine relativ lange haltbarkeit

metal forever Offline

Pocketbike-Neuling

Beiträge: 4
Punkte: 4

25.04.2007 20:45
#9 RE: starthilfe Antworten

also hab mich nun mal nach dellorto vergasern umgeschaut und hab dabei noch das hier gefunden:

http://cgi.ebay.de/Pocket-Bike-Tuning-Re...1QQcmdZViewItem

was ist davon zu halten?


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
newcomer tomey Offline

Pocketbike-Profi-Tipper

Beiträge: 392
Punkte: 392

25.04.2007 22:36
#10 RE: starthilfe Antworten
naja ist eine billige dellorto kopie.
hatte ihn auch schon er lief zwar aber naja nicht das beste schwimmerkammer bleibt manchmal hängen das heißt er läuft aus und aus.

würde da lieber 10 euro drauf legen und nen orginal dellorto kaufen
metal forever Offline

Pocketbike-Neuling

Beiträge: 4
Punkte: 4

26.04.2007 21:00
#11 RE: starthilfe Antworten
mightyducks Offline

Pocketbike-Profi-Tipper


Beiträge: 313
Punkte: 313

26.04.2007 21:06
#12 RE: starthilfe Antworten

und wie soll man das teil ranmontieren wenn das da kein "adapter"ist um den an den motor zu montieren??

____________________________________________

greetz tim

entscheidung »»
 Sprung  
www.pocketbike-hamburg.de

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz