Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

CounterVillage.de - Kostenloser Counter!                                               

mehr WM-Ticker zum Einbinden auf Xobor.de | Forum-Software
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.267 mal aufgerufen
 Tipp´s und Trick´s
Beastracer Offline

Gelegenheits-Pocketbiker


Beiträge: 27
Punkte: 27

03.10.2006 09:48
Scheibenbremsen Antworten

Hi Leutz!
Und zwar habe ich mal eine frage betreff scheibenbremsen.Bei mir sind die schrauben dermaßen fest das nach zwei drei versuchen die schraube kaputt ist.gibt es einen trick oder ein mittel das man die verdammten 3 schrauben rausbekommt?
für schnelle antworten wäre ich echt dankbar
Gruß Mike

andrepb Offline



Beiträge: 1.116
Punkte: 1.134

03.10.2006 11:41
#2 RE: Scheibenbremsen Antworten

hi,
evtl solltest Du schonmal besseres Werkzeug nehmen.
Und wenn möglich solltest Du versuchen, die schrauben vorher zu erhitzen (bzw.das gewinde),da
die dinger meißt vom Werk aus ein wenig geklebt sind.
Und wenn Du die schrauben jetzt gar nicht mehr drehen kannst, mußt Du sie wohl rausbohren und ein neues Gewinde reinmachen.
Ansonsten, laß die Bremsscheibe doch dran wenn sie noch hält und gut ist.


**************************************************
Sportliche Grüsse
Andrepb

*AMS-POCKETBIKE*
**http://www.pocketbike-Hamburg.de**
***nur wer bremst wird langsamer***

newcomer tomey Offline

Pocketbike-Profi-Tipper

Beiträge: 392
Punkte: 392

03.10.2006 13:24
#3 RE: Scheibenbremsen Antworten

das liegt nicht umbedingt am werkzeug ich benutzt immer das werkzeug meines vaters und der hat marken werkzeug das problem sind die billigen schrauben also wenn du solche schrauben hast wie ich bei meinem china lk bike dann kannst du mit einer mini rohrzange die schraube festhalten und dann ne verlängerung dran machen und so hast genug kraft um sie raus zu kriegen ( hab auch langgebraucht um meine raus zu kriegen am besten tauscht du alle schrauben deines bikes zu v2a schrauben )

harry Offline

Angehender-Pocket-Profi


Beiträge: 152
Punkte: 152

03.10.2006 17:08
#4 RE: Scheibenbremsen Antworten

am besten im Baumarkt einen linksausdrehersatz besorgen und eine kleine Lötlampe besorgen ( Handbrenner ).Die funktion zu erklären ist zwecklos denn wer damit nichts anzufangen weis sollte es lieber machen lassen.
gruß
Andreas

FAHRER Offline

Angehender-Pocket-Profi


Beiträge: 126
Punkte: 126

08.10.2006 19:26
#5 RE: Scheibenbremsen Antworten
HI all,
hab das gleiche Problem gehabt, und durfte Ausbohren,hab dann aber den Rest mit der Zange rausgekriegt. Mein Werkzeug ist auch Marke > liegt an den billigen Schrauben !
Gruß Klaus-Peter


Dieser Beitrag wurde auf 100% chlorfrei gebleichten
Recyclingelektronen geschrieben, weiterführende
Hinweise finden sie auf der Rückseite

kleidung »»
 Sprung  
www.pocketbike-hamburg.de

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz